SponsBanner19.jpg

Bis zum 14.01.2017 habt ihr die Möglichkeit eure Stimme für Domink abzugeben. Ganz einfach auf 

http://www.svz.de/sport/waehlen-sie-ihre-sportlichen-lieblinge-2016-id15606801.html

eure Stimmen für euren Lieblingssportler abgeben und die Chance nutzen auch einen Gewinn abzuräumen. 

Erstes Rennen Erster Sieg so könnte man das Wochende zusammenfassen.
Sein erstes Rennen auf der 500er beendete Domi mit einem schönen ersten Platz.
(Punkte 3,3,2,3 =11pkt)
Sehr guter Start in die bevorstehende Saison.

Weiterlesen: Osterpokal U21 Güstrow

Ein super Trainingswochenende liegt hinter uns, mit vielen neuen Erfahrungen, Eindrücken und fantastischem Wetter.
Die im Winter neu angeschaffte Kupplung war auf jeden Fall eine gute  Investition. Alles ist etwas anders als in den vergangenen Jahren, aber es wird schon.
Nun heißt es am kommenden Wochenende daran weiter zu arbeiten.

Weiterlesen: Saisonstart-Training in Ludwigslust (07./08. März)

Die letzten Vorbereitungen für die kommende Saison laufen - alle Verträge sind unterzeichnet. Es wird eine große Herrausforderung werden.
Dominik wird 2015 in zwei Ländern an jeweils zwei Ligen teilnehmen. So hat er in seiner Wahlheimat Dänemark, für die 1. u
nd 2. Liga unterschrieben. Hier fährt er für den Superliga Meister 2014 Holsted Speedway Klub. Nicki Petersen, Nikolai Klindt sowie seine beiden Fahrerkollegen in der 1. Liga, Martin Hansen und Sam Jensen sind genau so wie Dominik ein grosser Bestandteil des Klubs.

Weiterlesen: Der Anfang ist gemacht - Startklar für 2015

SponsBanner19.jpg